Ausbildungsstellenangebot

Ausbildungsstellenangebot Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel (Export/Vertrieb)

Die Franz Sieland GmbH bietet zum 01.08.2016 einen Ausbildungsplatz zum /zur Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel mit dem Schwerpunkt Export/Vertrieb.

Stellenangebot - Azubi - Groß-Außenhandel - 2016Stellenausschreibung herunterladen:
Ausbildungsplatz zum /zur Kaufmann/-frau Groß- und Außenhandel mit dem Schwerpunkt Export/Vertrieb

Zur Franz Sieland GmbH:

Wir sind ein modernes Handels-, Technik- und Dienstleistungsunternehmen und führender Systemanbieter in der Materialwirtschaft. Mit über 70.000 Präzisionswerkzeugen und C-Teilen, sowie mit Qualitäts-Eigenmarken-Artikeln verfügen wir über ein umfangreiches Produktspektrum.

Ihre Aufgaben:

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware, uvm.

Ihre Qualifikationen:

  • mindestens den Abschluss Fachhochschulreife (theoretischer Teil) gern auch mit Abitur
    gute Englischkenntnisse und eine weitere Fremdsprache
    PKW-Führerschein

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen per eMail an sihaas@sieland-werkzeuge.de. Ansprechpartner ist Frau Silke Haas

Stellenausschreibung Außendienst

Außendienstmitarbeiter gesucht

Die Franz Sieland GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen Außendienstmitarbeiter für den Bereich Schweißgeräte und Zubehör. Zum Aufgabengebiet gehört die Beratung, der Verkauf und der Service.

Stellenangebot - Aussendienst - Schweißgeräte - 2016Stellenausschreibung herunterladen:
Außendienstmitarbeiter Schweißtechnik

Zur Franz Sieland GmbH:

Wir sind ein modernes Handels-, Technik- und Dienstleistungsunternehmen und führender Systemanbieter in der Materialwirtschaft. Mit über 70.000 Präzisionswerkzeugen und C-Teilen, sowie mit Qualitäts-Eigenmarken-Artikeln verfügen wir über ein umfangreiches Produktspektrum.

Ihre Aufgaben:

  • techn. Beratung, Service und Verkauf von Schweißgeräten
    Vorführung und Reparaturen von Schweißgeräten
    Gewinnung von Neukunden
    Verkaufsgespräche selbstständig führen und zum Abschluss bringen
    Reparatur von markenunabhängigen Schweißgeräten, Schneid- und Schweißbrennern

Ihre Qualifikationen:

  • Berufsausbildung und Weiterbildung im Bereich Elektrofachkraft oder vergleichbare Ausbildung um selbstständig beim Kunden die geforderten UVV- und Prüfvorschriften durchzuführen:

– DGUV3 (ehemals BGV A3)
– VDE0701-0702
– EN60974-4

  • Erfahrung im Vertrieb und Reparatur von techn. Produkten, speziell in der Schweißtechnik
  • Kontaktstärke und Verhandlungsgeschick
  • Eigenmotivation und zielorientiertes Arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie werden praktisch und theoretisch auf Ihren Erfolg vorbereitet. Wir bieten ein attraktives, erfolgsabhängiges Gehalt, das angenehme Betriebsklime eines aufstrebenden Unternehmens und herausfordernde Aufgaben mit viel Entscheidungsfreiraum. Kontinuierliche Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.

Senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen per eMail an shaas@sieland-werkzeuge.de. Ansprechpartner ist Herr Stefan Haas

Hautschutz mit System

Mit einem effektivem Hautschutz-Konzept Kosten sparen

Beruflich bedingte Hautkrankheiten verursachen Unternehmen und Sozialsystemen in Deutschland jährlich Kosten in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro. Mehr als 25 Prozent aller beruflichen Erkrankungen betreffen die Haut. Ein Großteil dieser Erkrankungen könnte durch wirksame Konzepte zum Schutz der Beschäftigten vermieden werden. Vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen sind Arbeitsschutz und betriebsärztliche Versorgung jedoch oft nicht optimal geregelt. Die Folgen sind gravierend: Produktivitätsverlust, Kosten und Aufwand für das Unternehmen – und eine schwere persönliche Belastung für die erkrankten Mitarbeiter.

Erstellen Sie jetzt mit unserer Hilfe ihren Hautschutz-Platz

Sie müssen kein Experte für Hautschutz sein, um Ihre Mitarbeiter durch einen wirksamen Schutzplan zu schützen. Wir unterstützen Sie vor Ort in Ihrem Betrieb beim Entwickeln und Umsetzen Ihres individuellen Hautschutzkonzeptes.

In 5 Schritten zum wirksamen Hautschutz-Konzept

  1. Gefahren vor Ort identifizieren
  2. Gefährdungen beurteilen
  3. Konzept erstellen
  4. Hautschutzplan einsetzen
  5. Konzept im Berufsalltag optimieren

Sprechen Sie uns an

Und laden Sie für eine erste Information unseren Flyer herunter:

Kompetenz-Flyer_06_2015_Seite_2

Kompetenz-Flyer_06_2015_Seite_1

Wie komme ich SICHER nach unten oder oben?

Diese Frage war zu lösen. Ausgangspunkt war eine normale Strickleiter, mit der die Mitarbeiter für Reinigungs- und Revisionsarbeiten in die Sickergrube absteigen mussten. In einer Grube war sogar noch die „Reifentreppe“ vorhanden.

Wir, als Fa. Franz Sieland GmbH, hatten mit dem kompetenten Leiternhersteller GÜNZBURGER STEIGTECHNIK den richtigen Partner an unserer Seite. Unser Außendienstmitarbeiter Michael Roth hat mit seinem GÜNZBURGER STEIGTECHNIK-Kollegen Timo Andrakovic in mehreren Gesprächen den Kunden umfassend und kompetent beraten. Als Ergebnis dieser Gespräche kam man zu dem Ergebnis, dass eine Schwimmerleiter die beste Lösung für den Abgang, und Aufstieg, in und aus der Grube ist.

Diese Sonderform, bestehend aus Laufsteg und Kippleiter, ist nach den aktuellen Richtlinien gefertigt worden. Zudem ist diese Sonderform recht einfach zu konzipieren, da sie aus einem Baukastensystem der Firma GÜNZBURGER STEIGTECHNIK besteht:

  • Schachtleiter (ab Lager lieferbar)
  • Bausatz bestehend aus:
    • Schwimmtank
    • Befestigungsmaterial
    • Beschläge

Der Laufsteg wurde auf passenden Betonsockel befestigt. Durch die Schräge des Wasserbeckens war jedoch nur eine Befestigung in den hinteren 2 m möglich. Die Schwimmerleiter wurde am Laufsteg und einer Stütze mittels Wandanker befestigt. Auf dem Teichgrund wurde bauseits eine entsprechende Betonplatte ausgelegt, damit bei senkrechter Belastung der Leiter, die Gummiplane nicht beschädigt werden konnte. Zudem hatte der Schwimmtank die Aufgabe, zusätzlich als Pufferschutz der Gummiplane zu dienen.

Die Entwicklung von Sonderkonstruktionen liegt der GÜNZBURGER STEIGTECHNIK quasi im Blut. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts brachte die enge Verbundenheit der Munk-Familie mit der Feuerwehr erste maßgefertigte Leitern hervor. Eine Kompetenz, die wir im Laufe der Jahrzehnte branchenübergreifend ausgebaut haben. 1991 wurde eine eigene Abteilung Sonderbau ins Leben gerufen und heute gilt die GÜNZBURGER STEIGTECHNIK als führend in der Planung und Realisierung kundenspezifischer Sonderkonstruktionen wie zum Beispiel Arbeitsbühnen, Plattformen und Dockanlagen.

 

In den letzten Jahren hat die Nachfrage nach individuellen Sonderlösungen auch im Ausland stark zugenommen. Gleichzeitig sind die Ansprüche vor allem im Hinblick auf die Arbeitssicherheitsvorschriften ständig gewachsen. Auf diese Entwicklungen haben wir mit dem Bau einer 4.000 qm großen Sonderbau-Produktionshalle reagiert. Hier werden Sonderkonstruktionen aller Art projektiert und umgesetzt – und das hocheffizient und mit maximaler Flexibilität.

 

Was immer Ihnen auch vorschwebt, wir bauen Ihnen die Arbeitsbühne oder Wartungsplattform, die genau Ihren Vorstellungen entspricht – und das durchdacht bis ins Detail: Multifunktionale Elemente ermöglichen die schnelle und maßgeschneiderte Anpassung an unterschiedliche Umgebungen und Objekte. Und selbstverständlich wird jedes System individuell gefertigt, wobei Sie stets wählen können zwischen manueller und elektrischer Steuerung.

 

Plattformen, Arbeits- und Wartungsbühnen, Laufsteganlagen, Treppen, Überstiege, Steigleitern, Podeste oder Gerüste – Sonderkonstruktionen aus Günzburg bringen Sie selbst unter komplexen Bedingungen jederzeit sicher nach oben und sicher wieder runter: Mit unseren modernen Steigtechnik-Lösungen haben Sie auch in luftiger Höhe jederzeit festen Boden unter den Füßen.

(Zitat: http://www.steigtechnik.de/uns.html)

Sollten auch SIE auf Suche einer solchen oder ähnlichen „Problemlösung“ sein, so richten Sie bitte Ihre schriftliche Anfrage an:

FRANZ SIELAND GMBH
Möhnestrasse 122
59755 Arnsberg

Oder per Mail an:
roth@sieland-werkzeuge.de

Oder per Fax an:
02932 / 9771634

Anbei noch ein paar Bilder der Anlage (mit freundlicher Genehmigung des Kunden http://www.ahsk.hochsauerlandkreis.de/):

SPORTLINE 3.0 von Atlas – TEST THE BEST

Unglaublich leicht und außergewöhnlich dynamisch – in der neuen SPORTLINE 3.0 steckt die Energie der Leichtigkeit. Diese Modelle sind auch in S3 und ESD-Varianten erhältlich.

Erleben Sie die SPORTLINE 3.0 jetzt auch in SOFT–Nubukleder und Waterproof-Glattleder.

Testen Sie JETZT die neue SPORTLINE 3.0 und lassen Sie sich von der ENERGIE DER LEICHTIGKEIT begeistern!

Werfen Sie jetzt einen Blick in das Prospekt der neuen Sportline 3.0 von Atlas.

ATLAS SPORTLINE Prospekt

Gerne berät Sie unser Vertriebsteam unter 02932/9771-0

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Neu im Sortiment: eXtreme-Schließfächer von Lotz

Ab sofort nehmen wir weitere Artikel in unser Produktsortiment auf. Es handelt sich hierbei um die eXtreme-Kunststoff-Schließfächer der Lotz Lagertechnik GmbH. Diese bieten große Vorteile gegenüber Metall-Schließfächern. Sie sind aus strapazierfähigem Polyethylen und dadurch beschädigungsresistent, langlebig und zweckmäßig.

Wasserressistent, rost- und korrisionsfrei – Die eXtreme-Kunststoff-Schließfächer von Lotz

Das eXtreme-Schließfach ist wasserresistent und für den Einsatz im Außenbereich unter fast allen Wetterbedingungen von -25°C bis +50°C geeignet. Sie ist absolut rost- und korrosionsfrei.

Die Türen der eXtreme-Schließfächer haben einen optimalen Öffnungswinkel von 90°, sodass jederzeit frei auf angrenzende Fächer zugegriffen werden kann. Extra robuste Scharniere sorgen für lange Lebensdauer. Die Türen können mit verschiedenen Schlössern ausgestattet werden.

LOTZ-eXtreme_12_02(1)

Zur Desinfektion sind alle chlorhaltigen sowie polyethylen-
kompatiblen Reinigungsmittel geeignet. Das eXtreme-Schließfach ist ein flexibles Baukastensystem. Jederzeit erweiterbar – leicht und stabil!

Prospekt hier downloaden:
LOTZ-eXtreme_12_02

post

Sieland GmbH zum Nilfisk-ALTO Gold-Händler ernannt

Eine weitere Auszeichnung konnte die Sieland GmbH aus Arnsberg-Neheim im Februar 2015 entgegen nehmen.

Dank der ausgezeichneten, dauerhaften Partnerschaft zum Premium-Händler für Reinigungstechnik, Nilfisk-ALTO, wurden wir zur Anerkennung als Gold-Händler ausgezeichnet.

Nilfisk-ALTO Gold-Händler Sieland

Wir sind stolz auf diese Auszeichnung und werden unsere Verkaufsaktivitäten im Bereich Reinigungstechnik weiter Ausbauen, um diese Partnerschaft weiterhin zu stärken.

Sie interesseren sich für die Produktpalette der Marke Nilfisk-ALTO? Schauen Sie in unserem Online-Shop vorbei oder informieren Sie sich hier.

Neue Aktions-Angebote online

Ab sofort bis zum 31.01.2015 haben wir zwei neue Aktions-Flyer für Sie im Angebot.

Winter-Aktions-Angebote

Zum einen haben wir wieder tolle Winter-Aktions-Angebote im Angebot. Unsere breite Produktpalette verdeutlichen wir abermals mit unseren Topsellern aus dem Bereich der Sicherheitsschuhe, sowie verschiedenen Elektrowerkzeugen und dem digitalen Messschieber mit IP67-Zertifizierung von Helios-Preisser.

Verpackungsgeräte-Aktions-Angebote

Auch im Bereich der Verpackungsgeräte haben wir Einiges zu bieten. Dies möchten wir Ihnen mit dem aktuellen Flyer verdeutlichen. Wir bieten Ihnen hier unter anderem den weltweit ersten Akku-Verschlusshefter, sowie einen Kunststoff-Hubwagen mit einem Mini-Eigengewicht von nur 38 kg an.

Entdecken Sie noch heute unsere aktuellen Flyer auf www.sieland-werkzeuge.de. Einige Angebote sind auch in unserem Online-Shop bestellbar.

Laden Sie sich die Aktions-Angebote im Bereich Produkte >> Angebote herunter.

post

Artikel-Management: Die Sieland-Scanner-App hilft bei ihrer Bestellung

*NEU* Die Scanner-App zur direkten Bestellung von Sieland-Artikeln

Wir wollen Sie auch in Zukunft als starker Partner begleiten und Ihnen die Artikelbeschaffung erleichtern. Vor allem im C-Teile-Management ist das Nachbestellen von Artikeln oft mühsam und zeitaufwendig.

Sieland-Scanner-App

Mit unserer neuen Scanner-App für das Android-Betriebssystem haben Sie jetzt die Möglichkeit, ihre nicht mehr lagernden Sieland-Artikel mithilfe eines Barcodes einzuscannen, die passende Menge einzugeben und per “1-Klick-Verfahren” zu bestellen.

Probieren Sie noch heute die Scanner-App!

Die App ist nicht im PlayStore zu finden. Wenn Sie Interesse an der App haben und sich für weitere Details & eine Installationshilfe interessieren, schreiben Sie uns direkt an st@sieland-werkzeuge.de